Dritter Platz beim Funino-Wintercup

Am gestrigen Samstag spielte unsere F-Jugend das erste Hallenturnier in diesem Winter. Beim Wintercup des SC Borea Dresden wurde nach Funino-Regeln gespielt, die etwas von den bekannten Regeln abweichen: ein kleineres Spielfeld, 4 statt 2 Tore und eine Teamstärke von nur 3 Spielern. Die schnellen Spiele garantieren viele Tore und viel Bewegung für jedes Kind. Um uns auf das Turnier vorzubereiten, hatten wir in den letzten Wochen im Training bereits mehrmals die Funino-Regeln geübt, sodass wir von Beginn an gut zurechtkamen. Unser erstes Spiel gegen eine Mix-Mannschaft aus Borea und Lok Leipzig konnten wir so direkt erfolgreich gestalten. Je 3 Tore von Oscar, Marlon und Taavi sorgten für den

© 2017 by USV TU Dresden