5. und 6. Spieltag der F-Jugend

Nach einer vierwöchigen Pause traten wir am 22.10. gegen die bisher ungeschlagene Truppe vom Serkowitzer FSV an. Bei herbstlichen Bedingungen ging es vom Anpfiff weg wild zu und wir gerieten recht schnell in Rückstand. Doch von diesem Rückschlag ließen wir uns nicht verunsichern und versuchten weiterhin, dass im Training Geübte umzusetzen. Nur kurze Zeit später zeigte Taavi sein ganzes Können und sprintete nach einem Ballgewinn am eigenen Strafraum blitzschnell an der Linie entlang Richtung gegnerisches Tor. Nachdem zwei Gegenspieler abgehängt waren und nur noch der Torwart auf der Linie wartete, spielte Taavi den Ball gekonnt mit dem schwächeren rechten Fuß ins Tor und drehte zum Jubeln ab.

Ungefährdeter Sieg in Weixdorf

Klar und ohne Hindernisse gewinnt die Erste ihr Auswärtsspiel in Weixdorf mit 0:5. Tore: 0:1 Danny 14. Min 0:2 Maas 28. Min 0:3 schon wieder Maas 55. Min 0:4 Paul 56. Min 0:5 Ronny 65. Min

Verdienter Sieg gegen Strehlen

Die Erste gewinnt das Heimspiel gegen den SV Eintracht Strehlen verdient mit 3:0 (1:0), hält den Kasten damit sauber und verteidigt den ersten Tabellenplatz! Tore: 1:0 Danny (V: Konstl) 38. Min 2:0 Konstl (V: Robert) 50. Min 3:0 Robert (V: Konstl) 72. Min Aufstellung: Lieber, Jan L., Cheru, Aka, Micha, Runar, Konstl, Dominic, Roland, Danny, Modrob Ersatzbank: Robert, Niels, Jan H.

Spielbericht USV II - Rähnitz 2

Am Samstagvormittag trat die 2. Auswahl des USV im Sportpark Ostra zum nächsten Punktspiel gegen die 2. Mannschaft des SV Fortuna Dresden-Rähnitz an. Die tabellarische Situation der beiden Teams ließ ein spannendes Spiel auf Augenhöhe erhoffen. Bei herbstlichen Temperaturen ging es für beide Mannschaften auf das Feld. Getragen vom 3:0 Heimsieg im letzten Spiel erarbeitete sich der USV eine optische Überlegenheit in der Anfangsphase. Die bislang unauffälligen Gäste erspielten sich in der 23. Spielminute einen Torabschluss aus der Distanz. Der ungefährlich aussehende Ball sprang jedoch vor USV-Schlussmann Sven auf und änderte die Richtung in unvorhersehbarer Weise, sodass das Leder schließlic

Erfolgreiche Verteidigung der Tabellenführung beim FV Süd-West 3

USV 1. gewinnt das Heimspiel völlig verdient, jedoch am Ende unnötig knapp mit 3:2 (1:0). Torfolge: 1:0 Ronny (V: Konstel) 28. Min 2:0 Ronny (V: Gubschi) 49. Min 3:0 Danny (V: Konstel) 55. Min 3:1 Anmerkung: Jahrhundert-Tor aus 25m in den Winkel 70. Min 3:2 87. Min

Starkes Comeback der Zweiten bei der SV Fortuna Rähnitz

Die Zweite dreht einen Pausenrückstand gegen Rähnitz und gewinnt mit 2:1. USV TU Dresden II - SV Fortuna Dresden-Rähnitz 2 2:1 (0:1) Sven - Hugo, Robert H., Matze, Jan H. (55. Roland) - Toni B., Cheru, Martin L. - Jonas(49. Felix), Lars, Maxi (77. Micha S.) Tore : 0:1 Christian Stier (23.) 1:1 Dandy Ehlert (Eigentor; V: Cheru; 51.) 2:1 Maxi (V: Martin L.; 67.)

Erneuter Sieg der Ersten gegen die SV Neustadt

Im gestrigen Auswärtsspiel beim SV Neustadt setzte sich der USV in einer umkämpften Partie mit 1:3 durch und grüßt nun durch den fünften Sieg in Serie von der Tabellenspitze! Tore: 0:1 ET (V: Konstel) 0:2 Ronny (V: Addi) 1:2 1:3 Ronny (V: Aka)

© 2017 by USV TU Dresden